Tunable White (TW)

Für eine möglichst naturgetreue Nachbildung des Tageslichts wird das Licht von warm- und tageslichtweißen LEDs gemischt, welche die gesamte Palette von 2.700 bis 6.500 Kelvin abdecken. Alle tunable-white-fähigen Leuchten sind mit dem Kürzel „TW“ gekennzeichnet.

PQM OC 620 TW

Modul 625, Farbtemperatur stufenlos einstellbar (Tunable White), UGR <19, 230 V, Konverter DALI oder Casambi

Tunable White – Imitation des natürlichen Tageslichtablaufs

Variable Farbtemperatursteuerung von warm- bis kaltweißem Licht

Der Mensch verbringt nicht selten den Großteil seines Tages in geschlossenen Räumen. Stufenlos regulierbare Farbtemperaturen von Warm- bis Tageslichtweiß bringen die natürliche Lichtwirkung mit all ihren Vorteilen von außen nach innen und ermöglichen es, gezielt auf individuelle Bedürfnisse und Situationen einzugehen.

Licht und Farbe bestimmen das menschliche Wohlbefinden und die Atmosphäre eines Raumes. Natürliche Farbwiedergabe bei künstlichem Licht ist eine wichtige Aufgabe guter Beleuchtung – in der Mode für Farberkennung, in Medizin und Wellness für das Wohlbefinden, an Prüfplätzen für korrekte Beurteilungen und bei kosmetischen Anwendungen, um den richtigen Ton zu treffen. Dieses Panel zeichnet sich durch beste Farbwiedergabeneigenschaften mit einem CRI >90 aus.

Verfügbare Modelle:

PQM OC 620 TW – MGL 2061

Downloads

Klicken Sie mit rechter Maustaste auf die gewünschte ldt-Datei und wählen Sie “Speichern unter”

Klicken Sie mit rechter Maustaste auf den gewünschten Ausschreibungstext und wählen Sie “Speichern unter”

Warum Tunable White von MGL so unglaublich einfach ist? Erfahren Sie mehr in der neuen Broschüre: